Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Produktwissen

Sicher, schnell und einfach: die Bike Travel Bag von Evoc

Diese Transporttasche von Evoc ist für Reisen mit dem Flugzeug, Auto oder Zug bestens geeignet. Egal ob Rennrad, Triathlon-, Downhill- oder Enduro-Bike, dein Velo ist minutenschnell sicher und reisefertig verpackt.

Der Velokoffer eignet sich zum Transport von bis zu 29“-Rädern, und bietet maximalen Schutz bei minimalem Gewicht von nur 8.6kg. Die Stäbe und Plastikrohre sind herausnehmbar, so dass das Bike Travel Bag zum Verstauen auf eine Höhe von nur 30 cm zusammengefaltet werden kann. Die empfindlichen Bereiche des Velos, wie etwa die Federgabel beim Bike, sind durch sinnvolle Verstärkungselemente (Hartplastik, Platten, Rohre und Schaumpolsterungen) an den neuralgischen Stellen optimal geschützt. Die 2 separaten Laufradtaschen und das Hauptgewicht des Rahmens liegen im hinteren Teil der Tasche, so dass sich zum Transport der gesamte Schwerpunkt auf das breite, kippstabile Fahrwerk mit hochwertigen Rollen verlagert. Die Bike Travel Bag lässt sich so sehr einfach ziehen. Zudem erleichtert die Vielzahl an sinnvoll platzierten, robusten Griffen das Handling beim Verladen.

Bike Travel Bag Pro
CHF 599.–UVP 669.–1
Evoc Bike Travel Bag Pro

Noch wurden keine Bewertungen für dieses Produkt übermittelt.

Bewertung abgeben

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 4-6 Tage
    > 5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Alle Standorte: ca. 9-11 Tage
    Aktuell > 5 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Bike Travel Bag
Evoc Bike Travel Bag
World of MTB Magazin 01/2013: Testsieger! Bike Magazin 02/2011 Testsieger: Super!

Gesamtbewertung

1

5.0 von 5 Sternen

Alle Bewertungen

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Bike Travel Bag
Evoc Bike Travel Bag
World of MTB Magazin 01/2013: Testsieger! Bike Magazin 02/2011 Testsieger: Super!

Noch wurden keine Bewertungen für dieses Produkt übermittelt.

Bewertung abgeben

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Weiteres Zubehör zur Evoc Bike Travel Bag

Chain Cover
CHF 23.40UVP 26.–1
Evoc Chain Cover

Noch wurden keine Bewertungen für dieses Produkt übermittelt.

Bewertung abgeben

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 4-6 Tage
    > 5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Alle Standorte: ca. 9-11 Tage
    Aktuell > 5 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Road Bike Wheel Case
CHF 135.–UVP 149.–1
Evoc Road Bike Wheel Case

Noch wurden keine Bewertungen für dieses Produkt übermittelt.

Bewertung abgeben

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 4-6 Tage
    > 5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Alle Standorte: ca. 9-11 Tage
    Aktuell > 5 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Frame Pad
CHF 26.10UVP 29.–1
Evoc Frame Pad

Noch wurden keine Bewertungen für dieses Produkt übermittelt.

Bewertung abgeben

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 4-6 Tage
    > 5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Alle Standorte: ca. 9-11 Tage
    Aktuell > 5 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Zur Marke Evoc

User

Gion Manetsch

77-42-65: Das sind nicht etwa meine Traummasse für die Bewerbung bei der nächsten „Bachelor“-Staffel, sondern Körperwerte während meiner Zeit als Profi-Mountainbiker. Mittlerweile hat sich meine maximale Sauerstoffaufnahme (Vo2max) von 77 gefühlt halbiert bzw. der Ruhepuls von früher 42 Schlägen/min verdoppelt und die Waage zeigt 11 kg mehr als die 65kg vor 8 Jahren. All das heisst aber nicht, dass ich zum Passivsportler geworden bin. Im Gegenteil, ich bin mittlerweile begeisterter Racketsportler, Hobbyschwimmer, Feierabend-Jogger und Skifahrer. Die Bewegung in der Natur und die Kombination aus Ausdauer, Technik und Action macht für mich das Biken aber noch immer zur schönsten Sportart überhaupt – einfach gemütlicher und mit mehr Federweg am Bike.

Keine Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden


Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.

Corporate logo