Saugen und Wischen von allen Seiten mit Philips
Neu im SortimentHaushalt

Saugen und Wischen von allen Seiten mit Philips

Nina Gurt
Zürich, am 17.03.2021
Den Wischmopp kannst du von nun an mit gutem Gewissen im Schrank lassen. Bereits letztes Jahr hat Philips seinen ersten kabellosen Staubsauger mit integrierter Wischfunktion präsentiert. Dieses Gerät hat Philips verbessert und präsentiert nun SpeedPro Max Aqua Plus. Mehr dazu gibt's hier.

Die niederländische Marke hat letztes Jahr sein erstes 2-in-1 Gerät für kabellose Staubsauger auf den Markt gebracht. Was besonders bei Saugroboter bereits weit verbreitet ist, stellt bei den kabellosen Staubsaugern nach wie vor eine wahre Innovation dar. Wischen und Staubsaugen in einem Schritt. Mit dem neuen XC8347/01 geht das gemäss Hersteller sogar wirklich in einem Zug.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Akkulaufzeit bis 80 Minuten im Eco-Modus / bis 28 Minuten im Turbomodus
  • Staubsaugen und Wischen
  • Für Raumflächen geeignet bis 125 m²
  • Lieferumfang: Saug- und Wischdüse, 360-Grad Saugdüse, Mini-Turbo-Bürste, Ersatzfilter, lange Fugendüse

Was bei seinem Vorgänger XC8147/01 teilweise in der Anwendung noch etwas Mühe machte, stellt für den XC8347/01 kein Problem mehr dar. Mit dem neuen kabellosen Staubsauger von Philips kannst du Schmutz und klebrige Flecken mit jeder Bewegung entfernen. Eine spezielle Aqua-Düse saugt und wischt von beiden Seiten, egal ob du die Düse vor oder zurück bewegst. Dies soll dir eine noch leichtere und effizientere Bodenreinigung ermöglichen. Die flexible und doppelseitige Aqua-Düse richtet automatisch die volle Saugkraft auf diejenige Seite, mit der gerade gesaugt wird. Gemäss Hersteller kannst du einfach deinen Lieblingsreiniger hinzugeben und so bis zu 99 % der Bakterien entfernen.

Wie bei vielen anderen kabellosen Staubsaugern von Philips wird auch hier die 360-Grad Saugdüse mitgeliefert. Schmutz und Staub können mit dieser Düse von allen Seiten aufgenommen werden. Die eingebaute LED-Beleuchtung in der Düse hilft dir, Staubkörner auch in dunkleren Ecken zu erreichen und entfernen.

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

29 Personen gefällt dieser Artikel


Nina Gurt
Nina Gurt
Category Development Manager, Zürich
Meine Freizeit verbringe ich gerne in der Natur und auf Konzerten, oder ich ziehe mir zum x-ten Mal meine Lieblingsserie "The Office" rein.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren