Rancilio Silvia –  die Allroundmaschine für Einsteiger und Heimbaristas
Neu im SortimentKüche & Kulinarik

Rancilio Silvia – die Allroundmaschine für Einsteiger und Heimbaristas

Murat Circi
Zürich, am 12.01.2020
Eine Siebträgermaschine mit einfacher Bedienung und hochwertigen Materialien unter 1000 Franken? Die Silvia von der Marke Rancilio bietet genau das. Sie ist eine Einkreismaschine, die sich bestens als Einstieg in die Welt des selbstgemachten Espressos eignet. Laut Barista-Rezensionen sticht sie mit ihrer Verarbeitungsqualität und dem Espressogeschmack in dieser Preisklasse deutlich hervor.

Das im Jahr 1928 von Roberto Rancilio gegründete gleichnamige Unternehmen ist weltweit für seine professionellen Espressomaschinen bekannt. Seit 1998 gibt es mit der Rancilio Silvia auch für Heimbaristas eine Espressomaschine, die mit hochwertigen Materialien und einfacher Bedienung punktet. Ab sofort ist sie in den Farbvarianten inox und schwarz auf Galaxus erhältlich.

Das zeitlose Design der Maschine hat sich über die Jahre zwar kaum verändert, jedoch wurden immer wieder neue Funktionen hinzugefügt und die Technik noch weiter verbessert. Die aktuelle Version V6 E 2020, die du bei uns im Shop findest, verfügt über einen Auto-Standby, der die Maschine nach 30 Minuten automatisch abschaltet. Zudem hat die V6 einen Spezialkessel, der mit einer thermischen Schaumisolierung mit hoher Wärme- und Geräuschabsorption umwickelt ist. Mit dieser Funktion kann der Energieverbrauch bei eingeschalteter Maschine erheblich gesenkt werden.

Laut mehreren Barista-Rezensionen sticht Silvia mit ihrer Espressoqualität der einkreisigen Espressomaschinen in diesem Preissegment deutlich hervor. Durch den grossen, gut isolierten 0.3 Liter Messingkessel, erreicht die Rancilio Silvia eine konstante Temperatur, was sich positiv auf den Espressogeschmack auswirkt. Der mitgelieferte 58 mm Siebträger ist massiv, liegt ergonomisch in der Hand und lässt sich durch die standardisierte Grösse mit nahezu jeder Siebgrösse bestücken.

Da die Silvia eine Einkreismaschine ist, verfügt sie nur über einen Boiler, der das heisse Wasser für den Espressobezug und den Wasserdampf zum Milchaufschäumen bereitstellt. Daher ist es nicht möglich parallel Espresso zu beziehen und Milch aufzuschäumen. Dennoch ist ein Latte-Art fähiges Milchaufschäumen möglich und auch für Espressoliebhaber, die ab und zu gerne ein Milchschaumgetränk geniessen, ist die Silvia eine geeignete Maschine.

Das Wichtigste im Überblick

  • Einkreismaschine mi einem 0.3 L Messingkessel
  • zeitloses chices Design
  • Wassertank 2.5 L
  • 58 mm Siebträger aus Edelstahl mit schwarzem Holzgriff
  • Auto-Standby nach 30 Minuten
  • Isolierung des Kessels
  • Latte-Art fähiger Milchschaum mit Dampflanze aus Edelstahl
  • Gewicht 14 kg

Du möchtest lieber eine Zweikreismaschine? Hier geht es zu allen Siebträgermaschinen.

3 Personen gefällt dieser Artikel


Murat Circi
Murat Circi
Category Marketing Manager, Zürich

CrossFit, Netflix, Reisen, Tanzen, Musik und Gin Tonic machen mich glücklich. Ich bin ein Fan von gesunder Ernährung und Verfechter von Hüttenkäse als Proteinquelle. Zum täglichen Frühstück dürfen das selbstgemachte Müsli und der schwarze Kaffee nicht fehlen. Für feines Essen bin ich immer zu haben. Meine Lieblingsgerichte stammen aus der asiatischen und mediterranen Küche. An meinem Job liebe ich die Abwechslung und die Dynamik. Durch mein verrücktes Team und den schnelllebigen E-Commerce wird es nie langweilig im Arbeitsalltag. Zu Hause bin ich leidenschaftlicher Familienvater von einem Sohn und daher gibt es auch nach Feierabend viel Action für mich.


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren