Pizza-Liebhaber? Ooni entführt dich in den italienischen siebten Himmel
Pizza-Liebhaber? Ooni entführt dich in den italienischen siebten Himmel
Pizza-Liebhaber? Ooni entführt dich in den italienischen siebten Himmel
Neu im SortimentDo It & Garten

Pizza-Liebhaber? Ooni entführt dich in den italienischen siebten Himmel

Stefanie Voigt
Zürich, am 10.10.2019
Das junge Unternehmen mit der Vorliebe für dunkle Vokale hat nach eigener Aussage nichts weniger als den Pizzaofen-Markt revolutioniert. Im Jahre 2012 über eine Kickstarter-Kampagne gegründet, vertreibt Ooni sehr erfolgreich innovative, formschöne Pizzaöfen und ist jetzt auch bei uns zu haben!

Wie alles geschah

Ooni wurde von dem Ehepaar Kristian Tapaninaho und Darina Garland in Schottland gegründet. Warum? Kristian wollte immer Pizza machen, aber er war frustriert. Seinen Erzeugnissen fehlte der Geschmack von im Restaurant mit sehr hoher Hitze gebackener Pizza. Der Hausbackofen reichte hier einfach nicht aus. Und alle holzgefeuerten Pizzaöfen für den Garten waren ihm zu teuer und zu sperrig. Nach einer Reihe von Skizzen, vielen Prototypen und Hinterhoftests schuf Kristian den weltweit ersten tragbaren holzgefeuerten Pizzaofen.

Mit seiner Frau Darina startete er im November 2012 schliesslich das Ofenprojekt bei Kickstarter, fegte schnell über sein Finanzierungsziel hinaus und überzeugte Pizzafans, Medien und Einzelhändler weltweit.

Was können die Ooni-Pizzaöfen (neben hervorragender Pizza)?

Ooni etabliert mit tragbaren Pellet-Pizzaöfen eine neue Produktkategorie, mit der du in nur 60 Sekunden Pizza in deinem eigenen Garten oder Haus zubereiten kannst. Die Öfen heizen in 3-20 Minuten je nach Modell auf eine Temperatur von 500°C auf und erreichen damit die doppelte Temperatur von Haushaltsbacköfen. Zudem sind sie laut Hersteller im Vergleich zu herkömmlichen holzgefeuerten Öfen sehr erschwinglich.

Bisher gibt es drei Modelle, die sich nach Brennstoff, Backfläche und Design unterscheiden: Ooni 3 (Pellets), Ooni Pro (Holz, Holzkohle, Pellets, Gas) und Ooni Koda (Gas). Ooni Pro bietet dir also sogar die Möglichkeit nach Lust und Laune je Kochgang mit unterschiedlichen Brennstoffen zu kochen.

Pizzaofen

Pelletgrill
279.–statt vorher 399.–1
Ooni 3 (Pizzaofen, Tischgrill)
Gasgrill
399.–statt vorher 449.–1
Ooni Koda (4kW, Tischgrill)
Pelletgrill
799.–statt vorher 899.–1
Ooni Pro (Pizzaofen, Tischgrill)

Zubehör

Zusätzlich zu den Öfen bietet Ooni passende Grillabdeckungen, Grillgeschirr, Backsteine, Grillerweiterungen sowie Pellets und Grillreiniger.

Pellets
Buche Peletts
39.–
Ooni Buche Peletts

14 Personen gefällt dieser Artikel


Stefanie Voigt
Stefanie Voigt
Senior Category Marketing Manager, Zürich
Ich bin: Schoggimüsli-Süchtling, Naturkind, Bücherwurm, Lachanfall-gefährdet, Reisefreak, Volleyballspielerin, Geschichten-Liebhaberin, Filmabend-mit-Freunden-Hörige, Sonnenaufgangs-Enthusiast, Wanderanhängerin, Kunstfreundin und finde, das Leben sollte mehr Indiana Jones sein.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren