Pflegeleicht und wetterfest: Gartenmöbel aus Rattan
News & Trends

Pflegeleicht und wetterfest: Gartenmöbel aus Rattan

David Widmer
Zürich, am 05.05.2016
Gartenmöbel aus Rattan, oder besser gesagt Polyrattan, werden vor allem für ihre Witterungsbeständigkeit und Pflegeleichtigkeit geschätzt. Der Kunststoff nimmt keine Feuchtigkeit auf und trocknet nach einem Sommer-Regenschauer schnell wieder. Das kommt vor allem Vielbeschäftigten zugute, die keine Zeit in die Gartenmöbelpflege verschwenden wollen. Einzig die Kissen sollten bei Nichtgebrauch wieder verstaut werden. Aber auch dafür gibt es wetterfeste Rattan-Gartenboxen.

Dunkle Rattanmöbel und Accessoires in allen Preiskategorien

Modern und unkompliziert: Wer kleine Kinder zu Hause hat, wählt vorzugsweise Gartenmöbel in dunklen Tönen. Die meisten Lounges sind zudem mit waschbaren Kissenschutzhüllen ausgestattet.

Gartenlounge/>
Sardinia (Ecksofa, anthrazit Meliert, Sandgrau meliert)
Acamp Sardinia (Ecksofa, anthrazit Meliert, Sandgrau meliert)

Helle Rattanmöbel und Accessoires in allen Preiskategorien

Für einen natürlicheren Look auf der Terrasse, eignen sich hellere Rattanmöbel in Brauntönen besonders gut.

Gartenlounge/>
Sicilia (Ecksofa, Grau, Hellgrau, Matt, Meliert)
872.–
Acamp Sicilia (Ecksofa, Grau, Hellgrau, Matt, Meliert)

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Placeholder image
placeholder

placeholder

Placeholder image
placeholder

placeholder

2 Personen gefällt dieser Artikel


David Widmer
David Widmer
Senior Category Buying Manager, Zürich
Ich bin immer auf der Suche nach neuen Trends, ganz nach dem Motto: „Hier wird dekoriert, was Sie morgen interessiert“. Da ich mich im Job etwas bremsen muss und stets um eine kommerzielle Umsetzung bemüht bin, lebe ich mich in meinem Eigenheim aus. Denn meine Begeisterung für die Inneneinrichtung bleibt auch nach dem Feierabend erhalten. So gehen Kuriositäten, Gesammeltes aus fernen Ländern und Selbstgemachtes Hand in Hand. Einen eindeutigen Stil gibt es bei mir zu Hause nicht und wird bewusst nicht in den Fokus gestellt. Eine Einrichtung soll immer persönlich und authentisch sein wie die Person selbst.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren