Naturmaterialien wie Baumwolle, Rattan und unbehandeltes Holz geben diese Saison bei Bloomingville den Ton an.
Naturmaterialien wie Baumwolle, Rattan und unbehandeltes Holz geben diese Saison bei Bloomingville den Ton an.
Die Accessoires der neuen Kollektion erinnern an Fundstücke des letzten Strandurlaubs.
Die Accessoires der neuen Kollektion erinnern an Fundstücke des letzten Strandurlaubs.
Neu im SortimentWohnen

Mehr Natürlichkeit zu Hause dank Bloomingville

Léonie de Montmollin
Zürich, am 07.05.2020
Bloomingville meldet sich diesen Frühling mit spannenden Neuheiten zurück. Von der Unterwasserwelt inspirierte Accessoires, viel natürlicher Rattan und Textilien in sanften Beigetönen. Als Inspiration dürften die Fincas Spaniens gedient haben. Den sommerlichen, legeren Look kannst du mit unseren Favoriten der Saison gleich selbst nachkreieren.

Geflecht so weit das Auge reicht

Natürlicher Rattan, Stroh und Jute erleben gerade ihr Comeback, und zwar in allerlei Form: vom Veranda-Sessel über formschöne Lampenschirme bis hin zu geflochtenen Dekotellern zum Aufhängen. Die Naturmaterialien sorgen für optische Gemütlichkeit und verleihen der Einrichtung mediterranes Flair.

Standen damals bei unseren Grossmüttern in der Veranda: Möbeln aus Naturgeflecht.
Standen damals bei unseren Grossmüttern in der Veranda: Möbeln aus Naturgeflecht.
Eloise
519.–
Bloomingville Eloise
Cozy (Nature)
145.–
Bloomingville Cozy (Nature)
Julietta (80cm)
199.–
Bloomingville Julietta (80cm)
Net (0.85l, 1x)
33.60
Bloomingville Net (0.85l, 1x)

Marine Sujets als Eyecatcher

Wer nicht ans Meer fahren kann, holt sich das Korallenriff einfach auf das Fenstersims! Bloomingville trifft den Puls der Zeit und trumpft mit korallenförmigen oder mit Muscheln geschmückten Accessoires.

Faszination Unterwasserwelt: Die neuen Vasen könnten glatt aus den Tiefen des Ozeans stammen.
Faszination Unterwasserwelt: Die neuen Vasen könnten glatt aus den Tiefen des Ozeans stammen.
Fugu (19cm)
39.40
Bloomingville Fugu (19cm)
Rug (120 x 120 cm)
80.90
Bloomingville Rug (120 x 120 cm)

Weniger Farben, umso mehr Textur

Damit dein Interieur nicht überladen wirkt, empfehlen wir eine Variation von hellen Beigetönen. Dafür achtest du auf unterschiedliche Oberflächen und Materialien, die einen spannenden Gesamteindruck ergeben.

Auffällig unauffällig: Bloomingville setzt auf Texturen-Vielfalt statt Farbkontraste. Die Einrichtung in neutraler Palette wirkt trotz der vielen Accessoires nicht zu wild.
Auffällig unauffällig: Bloomingville setzt auf Texturen-Vielfalt statt Farbkontraste. Die Einrichtung in neutraler Palette wirkt trotz der vielen Accessoires nicht zu wild.
Cleo
190.–
Bloomingville Cleo
Throw (160 x 130 cm)
17.90
Bloomingville Throw (160 x 130 cm)

Hat dir dieser Auszug aus der neuen Kollektion Lust auf mehr gemacht? Hier kannst du nach allen Neuheiten von Bloomingville weiterstöbern.

33 Personen gefällt dieser Artikel


Léonie de Montmollin
Léonie de Montmollin
Category Marketing Manager, Zürich
Wenn ich nicht gerade Wohnwelten kreiere und Marketing-Aktivitäten für Galaxus plane, stelle ich die eigene Traumeinrichtung zusammen oder starte DIY-Projekte, die ich leider viel zu selten beende. Die nötige Inspiration dazu finde ich auf Blogs, in Magazinen oder auf Reisen. Bevorzugte Wohnstile: maritim, skandinavisch und nordisch.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren