Ich bin mal kurz weg – Alles für deinen Weekendtrip
Review

Ich bin mal kurz weg – Alles für deinen Weekendtrip

Theresa Schieder
Zürich, am 26.08.2017
Amsterdam, Berlin, Rom, Paris oder doch lieber London? Diese Destinationen sind heute – nicht zuletzt dank einiger Low-Cost-Airlines – oft nur wenige Klicks und Franken entfernt. Wochenendtrips sind perfekt um deine Batterien wieder aufzuladen und dabei noch eine schöne neue Stadt kennenzulernen. Für ein solches Kurzabenteuer reicht ein Handgepäck, ein kleiner Rucksack für den Tag, Sonnenbrille, Reiseführer, Fotoapparat völlig aus – und los geht’s!

Handgepäcktaugliche Koffer und Taschen

Für den kurzen Wochenendausflug reicht ein Handgepäck allemal: frische Socken, Unterwäsche, ein zweiter Pulli, eine Regenjacke nur für den Fall, Necessaire – das war’s. So entgehst du den langen Schlangen am Check-In-Schalter und reist bequem ohne viel zusätzlichen Ballast. Hier noch ein paar wichtige Informationen zum Handgepäck und zu relevanten Regelungen: + Die handgepäcktauglichen Koffer und Taschen haben in der Regel Volumen zwischen 30 und 70 Litern. + Bei den Koffern gibt es sowohl Hart- als auch Weichgepäck. Hartgepäck ist etwas robuster, Weichgepäck dafür meist leichter und bequemer zu verstauen. Für diejenigen, die ganz spartanisch reisen, reicht auch eine simple Duffel Bag oder eine Reisetasche. + Laut SWISS darf das Handgepäck maximal 8kg wiegen und die Masse von 55x40x23cm nicht überschreiten. + Zusätzlich zum Handgepäck kannst du bei vielen Airlines, z.B. bei der SWISS, eine Hand-, Laptop- oder Schultertasche (max. 40x30x10cm) mitnehmen. + Vor allem beim Necessaire solltest du darauf achten, dass die Flüssigkeiten darin (z.B. Cremes, Zahnpasta, Gels oder Shampoo) nicht mehr als 100ml betragen und dass du keine spitzen Gegenstände (z.B. kleine Scheren, Pinzetten, Rasierklingen) mitnimmst. Die Flüssigkeiten müssen zudem in einem separaten, durchsichtigen und wiederverschliessbaren Beutel von max. 1 Liter Fassungsvermögen verstaut werden.

Detaillierte Informationen zu den Handgepäck-Regelungen und Vorschriften findest du zudem auf der Homepage deiner Airline.

Koffer/>
Air Force 1 (34l, S)
American Tourister Air Force 1 (34l, S)
Tasche
Splitpack
165.–
Fjällräven Splitpack

Zu allen handgepäcktauglichen Koffern

Rucksäcke, Bauchtaschen und was du sonst noch für deinen Citytrip brauchen kannst

Bei vielen Airlines kannst du eine Hand-, Laptop- oder Schultertasche zusätzlich zum Handgepäck mitnehmen. Gerade für während des Tages ist ein Rucksack oder eine Handtasche sehr praktisch. + Wenn du die Stadt deiner Wahl dann ausgiebig erkundest, solltest du natürlich so wenig Ballast wie nötig mit dir herumschleppen. Eine Sonnenbrille, der Reiseführer, Fotoapparat, Portemonnaie und vielleicht noch Kopfhörer für gute Musik zwischendurch reichen völlig aus. + Du solltest zudem darauf achten, dass der Rucksack bequem auf deinen Schultern liegt und zudem gut und sicher verschlossen werden kann, damit potentielle Diebe nicht so leicht an deine Wertsachen gelangen. + Gerade zum sicheren Verstauen von Geld oder von deinem Handy eignen sich auch Bauchtaschen hervorragend.
+ Den schweren Reiseführer lässt du am besten direkt im Hotel. An den Touristen-Informationsstellen gibt es in der Regel ausführliches Karten- und Infomaterial gratis zum Mitnehmen. + Noch ein kleiner Tipp: Noch mehr Spass macht es eine neue Stadt mit dem Velo zu erkunden. So sparst du dir die Kosten für den öffentlichen Verkehr, kommst schneller von A nach B und machst während deiner Ferien sogar noch ein kleines bisschen Sport. In vielen Grossstädten gibt es mitterweile sehr umfangreiche und kostengünstige Rent-A-Bike-Netze.

Koffer/>
Sandford (17l)
Herschel Sandford (17l)
Kamera/>
Powershot SX730 HS inkl. CHF 50.- Swiss Gutschein (20.30MP, 5.90FPS, WLAN)
Canon Powershot SX730 HS inkl. CHF 50.- Swiss Gutschein (20.30MP, 5.90FPS, WLAN)

Zu allen Freizeitrucksäcken // Zu allen Bauchtaschen // Zu allen Portemonnaies

Das könnte dich auch interessieren

Placeholder image
placeholder

placeholder

Placeholder image
placeholder

placeholder

Placeholder image
placeholder

placeholder

Placeholder image
placeholder

placeholder

15 Personen gefällt dieser Artikel


Theresa Schieder
Theresa Schieder
Senior Category Marketing Manager, Zürich
Weil ich nicht kochen kann, Mühe bei der Wohnungseinrichtung habe und kein IKEA-Gestell richtig aufmontieren kann, bin ich bei Galaxus begeisterte Sport-Marketing Managerin. Auch privat bin ich beim Sport voll in meinem Element – auf dem Velo, dem Tennisplatz, der Skipiste, im Schwimmbecken oder im Fitnessstudio. Auch der Fussball – und ganz besonders der FC Bayern München – ist meine grosse Leidenschaft.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren