Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Produktempfehlung

Grippe-Alarm: Tipps zur Vorbeugung und Bekämpfung

Die aktuelle Grippewelle hat die Schweiz fest im Griff. In den Medien ist gar von einer möglichen Rekordhöhe an Erkrankungen und einem ausserordentlich frühen Epidemiestart die Rede. Hat dich die Grippe auch schon ins Bett gelegt? Dann haben wir Tipps wie du dich am besten auskurierst. Oder bist du bis anhin noch verschont geblieben? Dann bleibt dies dank unseren Ratschlägen hoffentlich auch so. In diesem Sinne: «Gute Gesundheit im neuen Jahr!»

Grippe vs. Erkältung – die Unterschiede

Die beiden Krankheiten werden oft verwechselt. Wahrscheinlich weil die Beschwerden oftmals fast identisch sind. Beide Infektionskrankheiten werden durch Viren ausgelöst, wobei die Ansteckung meist durch die Tröpfcheninfektion (Sprechen, Niesen oder Husten) erfolgt, weniger durch die Schmierinfektionen (Händeschütteln, Türgriffe oder Haltegriffe in öffentlichen Verkehrsmitteln). Die Viren werden durch Niesen, Husten oder Sprechen von Erkrankten in die Luft geschleudert und von Gesunden durch die Atemwege aufgenommen.

Eine Grippe, auch Influenza genannt, beginnt meist «wie angeworfen». Eben fühlte man sich noch gesund und plötzlich hat man hohes Fieber, leidet unter Kopf-, Gelenk- und Gliederschmerzen. Man fühlt sich müde, kraftlos, hat keinen Appetit und möchte nur noch ins Bett. Bei einer echten Grippe werden also nicht nur die Atemwege, sondern der gesamte Körper erfasst. Das Fieber steigt innerhalb weniger Stunden auf bis zu 40 Grad an.

Die Erkältung hingegen kommt schleichend, es wird von Tag zu Tag schlimmer. Meist beginnt es damit dass man sich nicht wohl fühlt und ein Frösteln empfindet, der Hals beginnt zu kratzen, die Nase läuft und über Nacht kommt oftmals noch ein ungemütlicher Husten hinzu. Eine Erkältung, auch grippaler Infekt genannt, wird durch Rhinoviren oder Adenoviren ausgelöst. Fieber tritt dabei eher selten auf. Der Betroffene verspürt – im Gegensatz zur Grippe – nach wie vor Appetit. Der Höhepunkt der Krankheit ist meist zwei bis drei Tage nach Ausbruch des Infekts erreicht und das Schlimmste nach rund einer Woche wieder vorbei.

Richtige Vorbeugung – so bleibst du gesund

Ansteckungsrisiko minimieren

Während der Grippezeit mehr denn je, solltest du auf maximale Hygiene achten. Wasche deine Hände mehrmals am Tag mit Seife und desinfiziere sie bestenfalls auch. Während der kalten Wintertage ist die Luft in den beheizten Wohnungen und Büros oft sehr trocken. Je trockener die Luft, desto mehr Staubpartikel schwirren umher. Bakterien und Viren gelangen beim Einatmen dadurch einfacher in unseren Körper. Dagegen hilft bereits 2-4 Mal pro Tag den Raum mit frischer Luft von draussen zu durchlüften, um das Raumklima zu verbessern. Mit einem Luftbefeuchter wirkst du dem zu trockenen Raumklima ausserdem entgegen. Eine ausgewogene, vitaminreiche Ernährung, eine gesunde Menge an Sport sowie ausreichend Schlaf stärken dein Immunsystem, sodass Viren besser abgewehrt werden. Fühlst du dich oft schlapp und müde? Lichttherapielampen simulieren das fehlende Sonnenlicht und sorgen gegen Lichtmangelerscheinungen vor. Packe dich bei den zurzeit herrschenden kalten Temperaturen warm ein – Handschuhe, Schal und Mütze sind dabei Pflicht. Tipp: Fasse dir mit den Handschuhen nicht ins Gesicht, so minimierst du das Ansteckungsrisiko enorm.

Oskar little Weiss
CHF 118.–
Stadler Form Oskar little Weiss
Der energiesparende Oskar little befeuchtet und beduftet kleine Räume mit ätherischen Ölen nach Ihrem Wohlbefinden.
180

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: nur noch 1 Stück
  • Bern: nur noch 2 Stück
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: nur noch 1 Stück
  • St. Gallen: nur noch 1 Stück
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: mehr als 10 Stück
  • Zürich: nur noch 3 Stück

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Pump-Seife
CHF 3.95
Dettol Pump-Seife
Dettol Flüssigseifen reinigen hygienisch, feuchtigkeitsspendend und verwöhnen mit sanftem Duft.

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: mehr als 10 Stück
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

TL 100 EnergyLight 2in1 Bluetooth
CHF 149.–UVP 199.–1
Beurer TL 100 EnergyLight 2in1 Bluetooth
Praktischer Begleiter für die Winter-Monate: das Energy Light simuliert Sonnenlicht und beugt Lichtmangelerscheinungen vor. Gleichzeitig hüllt sie deine Räume in angenehmes Stimmungslicht.
6

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: mehr als 10 Stück
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Grossmutters Tipp: Damals wie heute immer noch zu empfehlen. Tee trinken, Tee trinken und noch mehr Tee trinken! Besonders Ingwer, Holunder oder Lindenblüte eignen sich um das Immunsystem zu stärken.

Grippe bekämpfen – Tipps und Tricks

Wichtig ist, dass du dich in aller Ruhe erholen kannst. Bleib einige Tage zuhause im Bett, bis du wieder richtig gesund bist! So gibst du deinem Körper einerseits die Ruhe, die er benötigt, um sich wieder zu erholen und anderseits steckst du deine Kollegen und Freunde nicht auch noch mit der Grippe an. Halte dich mit einer altbewährten Bettflasche warm, trinke viel Kräutertee, um die Viren schneller aus deinem Körper zu schwemmen und sorge für eine ausreichend befeuchtete Raumluft.

Neben den unten aufgeführten Produkte helfen immer wieder praktische «Hausmitteli» wie:

  • Tee mit frischem Ingwer, Zitrone und Honig zur Stärkung des Immunsystems: Ingwer hilft bei der Ausleitung von Schadstoffen und reguliert die Körpertemperatur. Zitrone ist reich an Vitaminen sowie Antioxidantien.
  • Salbeitee mit Honig: Salbei wirkt Wunder gegen Halsschmerzen, alternativ kannst du mit lauwarmem Salbeitee auch gurgeln.
  • Inhalieren mit Kamillentee: Der heisse Dampf befeuchtet deine Atemwege und löst den Schleim, Kamille hat ausserdem eine entzündungshemmende Wirkung.
  • Heisse Zwiebel- oder Kartoffelwickel: Gekocht und in Tücher gewickelt auf die Brust gelegt, helfen sie die Atemwege zu befreien.
  • Kalte (Essig-)Wickel: Um Waden und Füsse gewickelt, entziehen die kalt-nassen Wickel dem Körper Wärme und wirken somit fiebersenkend.

Hast du weitere Tipps? Teile uns im Kommentarfeld, wie du dich gesund durch die Grippe-Zeit bringst.

Wir wünschen gute Gesundheit beziehungsweise Besserung!

Soho
14
14 Stk.
CHF 35.10statt vorher 39.–3
Barts Soho

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: mehr als 10 Stück
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

HDW
CHF 79.–UVP 129.–1
Medisana HDW
Flauschig weiches Obermaterial
8

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: mehr als 10 Stück
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Assam (1.50l)
CHF 45.–UVP 49.901
Bodum Assam (1.50l)
2

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: mehr als 10 Stück
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Gummibettflasche mit Frottéüberzug 89 écru
CHF 25.–UVP 29.911
ZEWI Gummibettflasche mit Frottéüberzug 89 écru

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: mehr als 10 Stück
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Thermo
CHF 129.–
Withings Thermo
Fiebermessen wie nie zuvor – kontaktlos, ultraschnell, präzise und smart: Das Withings Thermo macht's möglich!
3

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 3-5 Tage

Abholen

  • Basel: ca. 3-5 Tage
  • Bern: ca. 3-5 Tage
  • Dietikon: ca. 3-5 Tage
  • Kriens: ca. 3-5 Tage
  • Lausanne: ca. 3-5 Tage
  • St. Gallen: ca. 3-5 Tage
  • Winterthur: ca. 3-5 Tage
  • Wohlen: ca. 2-4 Tage
  • Zürich: ca. 3-5 Tage

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

FWM 50
CHF 52.–UVP 89.401
Beurer FWM 50
3

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: mehr als 10 Stück
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren:

Beurer_CF11712021.jpeg
Produktpromotion
Cinzia Memper
Cinzia Memper
Cinzia Memper
Marketing Manager Household
  • >99Artikel geschrieben
  • 0Fragen gestellt
  • 0Fragen beantwortet
  • 0Bewertungen geschrieben
  • 0Bewertungen kommentiert
  • 0Diskussionen gestartet
  • 0Beiträge geschrieben
Mehr Infos...
  • 3 0

Süsser Schlaf mit Beurer! – Tipps zur Verbesserung deiner Schlafqualität

SF_Oskar_little_white_lifestyle_landscape21.jpeg
Produktpromotion
Thomas Kunz
Thomas Kunz
Thomas Kunz
Marketing Assistant
  • 68Artikel geschrieben
  • 0Fragen gestellt
  • 0Fragen beantwortet
  • 0Bewertungen geschrieben
  • 0Bewertungen kommentiert
  • 0Diskussionen gestartet
  • 1Beiträge geschrieben
Mehr Infos...
  • 1 0

Luftbefeuchter: Drei Methoden für ein optimales Raumklima!

User

Cinzia Memper

Auf ausgedehnten Reisen entdecke ich gerne fremde Länder und Kulturen – ganz genauso wie feinen Kaffee und andere Köstlichkeiten. Trouvaillen für zu Hause finde ich in Brockenhäusern sowie auf Flohmärkten. Meine Kreativität erforsche ich in meinen grossen «Do it yourself»-Momenten. Sowohl in den nahen Bergen als auch am Meer finde ich meine Balance – Snowboarden und Surfen zählen zu meinen grossen Leidenschaften.

2 Kommentare

User Anonymous

ist der Krankheitsverlauf wesentlich kürzer. Ich bevorzuge hochdosiert, aber die hier tun's auch ;-) Burgerstein Zink-C (25Stk.)

Gepaart mit Vitamin-C hochdosiert werde ich so gut wie nie krank :-)

12.01.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Anonymous

Nicht zu vergessen der Klassiker Zink der so gut wie mit fast jeder biomechanischen Reaktion im Körper mitspielt und somit auch einen grossen Beitrag zur Krankheitsbekämpfung beisteuert. Sei es bevor man überhaupt was merkt oder direkt beim ersten Kratzen im Hals. Wird man trotzdem krank, dann ...

12.01.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.


Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.

Corporate logo