Fürs perfekte Frühstücksei: der Eierschalensollbruchstellenverursacher
Neu im SortimentKüche + Kulinarik

Fürs perfekte Frühstücksei: der Eierschalensollbruchstellenverursacher

Catharina Carstens
Zürich, am 01.04.2019
Nicht nur beim Schreiben, auch beim Sprechen habe ich so meine Mühe. Darum kurz: Clack ist unser neuer, cleverer Küchenhelfer zum Öffnen deines Frühstückseis. Egal ob hart, oder weich gekocht. Das Teil knackt jede Schale und sorgt für eine gleichmäßige Öffnung rund um dein Ei. Insbesondere für das 3 Minuten Ei, welches innen noch flüssig ist, eignet sich unser neuer Eieröffner.

Take2 Design wurde 1995 gegründet. Die Mission des Unternehmens ist es, innovative und funktionelle Produkte, mit einem ästhetischen Anspruch zu entwickeln. Die Produkte sollen in der Anwendung Spass und Freude vermitteln.

Und wie funktioniert er jetzt?

Setze CLACK auf dein gekochtes Ei und lass die Schlagkugel nach unten fallen. Im Nu erhälst du eine ringförmige Bruchstelle, welche mit einem Messer den Eikopf ganz einfach abheben lässt. Wenn dich das Teil überzeugt, dann schlag zu und beeindrucke Familie und Freunde zu Ostern!

Hier geht's zu allen Eierbechern und unseren Eieruhren.

2 Personen gefällt dieser Artikel


Catharina Carstens
Catharina Carstens
Senior Category Business Manager, Zürich
Meine Neugier an innovativen und schönen Produkten treibt mich in meiner Arbeit an. In einem dynamischen Umfeld zu arbeiten, in dem freche Ideen gefördert werden, macht viel aus.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren