Entdecke die neusten Smartwatches auf dem Markt
Entdecke die neusten Smartwatches auf dem Markt
Neu im SortimentSportMobile

Entdecke die neusten Smartwatches auf dem Markt

Darius Affolter
Zürich, am 11.11.2020
Dieser Beitrag zeigt die aktuellsten Modelle von Garmin, Apple, Samsung, Huawei, Withings, Oppo, Fossil und Coros. Zudem erhältst du Infos über unser digitec Connect Mobile Abo und der Möglichkeit zu Multi-SIM der Smartwatch.

Kaum eine technologische Produktefamilie entwickelt sich aktuell so schnell wie Smartwatches. Noch vor sechs Jahren war die Kategorie quasi inexistent und wurde öfters mal belächelt. Seither gibt es aber jährlich Entwicklungssprünge, Innovationen und neue Funktionen. Die Gesundheits-Features treten zunehmend in den Vordergrund (EKG, Blutsauerstoffmessung etc.), die Akkulaufzeit wird optimiert (z.B. Solarbetrieb oder Hybrid Smartwatches) und es gibt Uhren spezifisch für Kinder oder Senioren. Die Gehäuseform gleicht sich zur einfacheren Bedienung vermehrt ans rechteckige Handy an. Auch werden Smartwatches öfters zum Telefonieren verwendet, z.B. mit unserem eigenen Mobile-Abo digitec connect mit MultiSIM Option.

Durch all diese Entwicklungen wird auch die Auswahl immer grösser. Hier findest du deshalb eine Übersicht zu den neusten Modellen, die wir teilweise auch schon für euch getestet haben.

Apple

Watch Series 6 (44mm, Aluminium)
410.–
Apple Watch Series 6 (44mm, Aluminium)

Jeden Herbst präsentiert das Technologieunternehmen aus Silicon Valley neue Apple Watch Modelle. Die Series 6 punktet mit diversen Gesundheitsfunktionen (EKG, Blutsauerstoffmessung usw.), einem schnelleren Prozessor, mehreren 4G/LTE Modellen und einem optimierten Display. Daneben eignet sich die günstigere Watch SE gut als Einsteigermodell. Sie bietet zwar kein Always-On Display, keine EKG-Funktion und etwas weniger Leistung, aber ansonsten lässt der Funktionsumfang wenig Wünsche offen. Wir haben über 100 Apple Watches für euch zur Auswahl.

*Jetzt kaufen**: Apple Watch Series 6 und Apple Watch SE
placeholder

placeholder

Samsung

Galaxy Watch3 (45mm, Edelstahl, 4G)
452.–
Samsung Galaxy Watch3 (45mm, Edelstahl, 4G)

Zwei Jahre mussten wir warten auf das neue Flaggschiff von Samsung. Wie schon der Vorgänger gibt es die Uhr mit und ohne 4G/LTE. Grosszügige 8 GB interner Speicher, ein Super AMOLED Display, ein klassischer Armbanduhr-Look dank Lederarmband und eine drehbare Lünette buhlen um deine Aufmerksamkeit. Ebenfalls erhältlich ist die Watch in der edleren Titanium-Version.

Das Warten hat ein Ende: *Samsung Galaxy Watch3** in acht Modellen
placeholder

placeholder

Huawei

Watch GT 2 Pro Classic (46mm, Titan)
289.–
Huawei Watch GT 2 Pro Classic (46mm, Titan)
Watch GT 2 Pro Sport + Y5p Smartphone (46.70mm, Titan)
264.–Mit kostenlosem Zusatzprodukt
Huawei Watch GT 2 Pro Sport + Y5p Smartphone (46.70mm, Titan)

Die Watch GT 2 Pro besteht aus einem Titangehäuse, Saphirglas und einem Lederarmband. Mit bis zu 2 Wochen Akkulaufzeit muss man auch nicht ständig laden. 100+ Sportmodi, Bluetooth-Anrufe und andere Funktionen halten dich beschäftigt. Als Einführungsangebot gibt es das schwarze Modell noch immer mit einem gratis Smartphone dazu. Du kannst die Uhr natürlich auch ohne das Handy dazu bestellen.

Mit der günstigeren Huawei Watch Fit bietet der Hersteller zudem ein Einsteigermodell in mehreren Farben an mit GPS, 10 Tagen Akkulaufzeit, Smart Notifications und vielen Sportfunktionen.

Huawei  präsentiert die *Watch GT 2 Pro und Watch Fit**
placeholder

placeholder

Withings

ScanWatch (38mm, Edelstahl)
293.–
Withings ScanWatch (38mm, Edelstahl)

Kaum war die ScanWatch auf dem Markt gab es auch schon Lieferverzögerungen. Die neuste Gesundheits-Hybrid-Smartwatch mit Pulsmessung, EKG, Blutsauerstoffmessung, Smart Notifications, analogen Zeigern und einem Monat Akkulaufzeit erfreut sich grosser Beliebtheit. Wir sind täglich darum bemüht, die Nachfrage so gut wie möglich zu decken.

*ScanWatch** – die «klinisch validierte» Hybrid Smartwatch von Withings
placeholder

placeholder

Wir haben die ScanWatch auch bereits für euch getestet:

Withings' ScanWatch ist ein *elegantes Akkuwunder in Hybridform**
placeholder

placeholder

Oppo

Watch (41mm, Aluminium, Polycarbonat)
207.–
OPPO Watch (41mm, Aluminium, Polycarbonat)

Die Marke Oppo war bisher vor allem für die Herstellung von Smartphones bekannt. Nun mischt sie den Smartwatch Markt mit ihrem ersten Modell kräftig auf. Die Oppo Watch läuft auf Wear OS von Google und ist mit Android und iOS kompatibel. Sie bietet ein AMOLED-Display (bei der 46 mm Version sogar ein Dual Curved AMOLED-Display), Aluminiumrahmen, Touchscreen und bis zu 2 Wochen Akkulaufzeit. Auch Pulsmessung, Schlafüberwachung, Sportfunktionen und persönliche Leistungs- und Gesundheitsstatistiken sind dabei.

Interessant finde ich das schnelle VOCC Flash Charging: Nach gut zwanzig Minuten Ladezeit ist der Akku nämlich schon halbvoll, und für ein komplettes Aufladen benötigst du gerade mal 75 Minuten. Diese sehr schnelle Ladezeit gibt der Watch ein klares Alleinstellungsmerkmal.

Coros

APEX Premium (42mm, Edelstahl, Titan)
396.–
Coros APEX Premium (42mm, Edelstahl, Titan)

Als wir Anfang 2020 die ersten Coros Modelle ins Sortiment aufnahmen, habe ich die Marke noch als Geheimtipp bezeichnet. Inzwischen ist die Marke deutlich bekannter geworden. Das Einsteigermodell «PACE» geht mit der «PACE2» in die nächste Runde und bietet nebst diversen Sportfunktionen (inkl. Triathlon), Nachtmodus und knapp 3 Wochen Akkulaufzeit ein erstaunlich leichtes Gewicht (Nylonarmband 29 g und Silikonarmband 35 g). Auch bei der mittelpreisigen Modellreihe «APEX» offeriert die neue «APEX Premium» mit Titanlünette ein spannendes Funktionspaket. Hier geht's zum ganzen Coros Sortiment.

Erst kürzlich hat unser Sport-Editor Patrick Bardelli das high-end Modell «VERTIX» genauer unter die Lupe genommen:

*Überragende Akkulaufzeit:** Coros Vertix-GPS-Adventure Watch
placeholder

placeholder

Fossil

Collider Hybrid HR (42mm, Edelstahl)
229.–
Fossil Collider Hybrid HR (42mm, Edelstahl)

Die Marke Fossil ist vor allem aus der Mode-Branche bekannt, doch schon seit längerem stellt sie spannende Smartwatches an. Die Hybrid Modelle «Collider Hybrid HR» finden bei uns grossen Anklang, nicht zuletzt aufgrund des Designs, der Displaytechnologie und der über zweiwöchigen Akkulaufzeit. Anders als die meisten anderen Fossil Modelle läuft die Collider nicht auf «Wear OS» von Google sondern auf einem proprietären Betriebssystem.

*Fossil Collider Hybrid HR**: Das kann die neue E-Ink Hybrid Smartwatch
placeholder

placeholder

Unser Spezialist Raphael Knecht hat die Collider für euch unter die Lupe genommen:

Eine smarte Armbanduhr oder eine *elegante Beinahe-Smartwatch?**
placeholder

placeholder

Monroe Hybrid HR (38mm, Edelstahl)
227.–
Fossil Monroe Hybrid HR (38mm, Edelstahl)

Nagelneu sind die Modelle «Monroe Hybrid HR», bei denen die erste Lieferung frühestens Mitte November bei uns eintreffen sollte. Die Monroe-Modelle sind ebenfalls Hybrid Smartwatches und haben dieselben Funktionen wir die Collider-Modelle. Allerdings richten sie sich farblich und mit einem nur 12 mm breiten Armband klar an ein weibliches Publikum.

Garmin Smartwatches

Fenix 6S Solar (42mm, Metall, Faserverstärktes Polymer)
590.–
Garmin Fenix 6S Solar (42mm, Metall, Faserverstärktes Polymer)

Wer schon einmal an einem Halbmarathon oder einem anderen Laufsport-Event teilgenommen hat, weiss spätestens seit dann, dass Garmin Uhren bei Sportler*innen und Sportler sehr beliebt sind. Einige neuen Solar-Modelle können via Sonnenkollektoren im Uhrenglas aufgeladen werden.

*Solar-Smartwatch?** Garmin präsentiert die Instinct und Fenix 6 Solar mit extra Akkulaufzeit
placeholder

placeholder

Hier geht's zum Test der Solar-Modelle:

*Garmin Instinct Solar Tactical** ist die Adventure-Uhr nicht nur für schönes Wetter
placeholder

placeholder

Venu Sq (40.60mm, Polymer)
164.–
Garmin Venu Sq (40.60mm, Polymer)

Falls man es lieber etwas urbaner und «smarter» mag sollte man sich die Venu Sq mit Touchscreen, Sportfunktionen und sechs Tagen Akkulaufzeit etwas genauer anschauen. Die Modelle Venu Sq Music bieten zusätzlich 4 GB Musikspeicher, was etwa 500 Songs entspricht.

Eine rechteckige Garmin Smartwatch? *Hallo Venu SQ**
placeholder

placeholder

Garmin Herzfrequenz-Brustgurt

Pulsgurt HRM-Pro (Pulsgurt (mit Modul))
149.–
Garmin Pulsgurt HRM-Pro (Pulsgurt (mit Modul))
HRM Strap Extender (Ersatzgurt (ohne Modul))
Mengenrabatt
19.90
Garmin HRM Strap Extender (Ersatzgurt (ohne Modul))

Falls dir genaues Training wichtig ist, kannst du einen Blick auf den neuen Herzfrequenz-Brustgurt von Garmin werfen. Diesen Pulsgurt kannst du mit den meisten Smartwatches von Garmin koppeln. Mit dem Extender lässt sich der Gurtumfang verlängern.

Frisch aus dem Hause Garmin: *Premium Herzfrequenz-Gurt** HRM-Pro
placeholder

placeholder

Garmin Smartwatches für Kinder

Vivofit jr. 3 Disney Prinzessin (20mm, Kunststoff)
76.40
Garmin Vivofit jr. 3 Disney Prinzessin (20mm, Kunststoff)

Auch für die kleinen User gibt es immer mehr Smartwatches zur Auswahl. Der neuste Wurf von Garmin ist die Vivofit Jr. 3. Sie kommt in 7 verschiedenen Farben und Mustern und ist so neu, dass wir noch gar nicht alle Modelle an Lager haben.

MultiSIM Option mit digitec connect

Mit dem digitec connect Mobil-Abo kannst du neu auch deine Smartwatch nutzen, sofern deine Smartwatch ein 4G/LTE Modell ist.

Du bist dir nicht sicher, ob sich die MultiSIM Option für dich lohnt? Dann probiers einfach mal aus, denn deine erste MultiSIM Option ist im ersten Jahr kostenlos. Weitere Infos dazu findest du hier:

*digitec connect MultiSIM** – jetzt ein Jahr kostenlos ausprobieren
placeholder

placeholder

Mehr davon? Abonniere meine Beiträge!

Du interessierst dich für Wearables und Mobiltelefon Zubehör? Verpasse künftig keine Neuheiten und Aktionen mehr. Einfach diesen Link wählen und auf «Autor folgen» klicken.

32 Personen gefällt dieser Artikel


Darius Affolter
Darius Affolter
Category Marketing Manager, Zürich
Ein Tag ohne Sport und Musik ist ein verschwendeter Tag. Meine Leidenschaft gilt dem Triathlon und mein Zuhause verlasse ich nie ohne Kopfhörer und Smartwatch. Um mit der Digitalisierung im Alltag Schritt zu halten, probiere ich laufend neue Geräte aus und bleibe immerzu neugierig.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren