Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
News & Trends 06

Endlich ist wieder Velozeit – und welches Velo brauchst du?

Die kalte Jahreszeit neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu und wir können endlich wieder unsere Velos aus dem Keller holen. Ob zum täglichen Weg zur Arbeit, zum Baden am See, zum gemütlichen Ausflug am Wochenende oder zum anspruchsvollen Bergtrail – die Drahtesel sind überall unsere treuen und wertvollen Begleiter, ersparen uns Zeit, halten uns fit und machen vor allen Dingen noch sehr grossen Spass.

Falls du noch kein Velo hast oder deine Veloausrüstung mal wieder ein kleines Upgrade vertragen könnte, dann bist du bei uns garantiert goldrichtig. Als ambitionierter Biker, Cityfahrer, stilbewusster Retro-Fan, kleiner Faulpelz oder Familien-Radler findest du auf den nächsten Seiten garantiert das für dich passende Velo sowie sämtliches Zubehör und auch ein paar coole Gadgets.

Über Stock und Stein: Equipment für <strong>Gipfelstürmer</strong>
News & Trends

Über Stock und Stein: Equipment für Gipfelstürmer

Schöne Citybikes und Zubehör für <strong>sportliche Städter</strong>
News & Trends

Schöne Citybikes und Zubehör für sportliche Städter

Stilvolles für <strong>Retro-Biker</strong>
News & Trends

Stilvolles für Retro-Biker

<strong>E-Bikes</strong> für bequeme Radler
News & Trends

E-Bikes für bequeme Radler

Alles für den gelungenen <strong>Familienausflug mit dem Velo</strong>
News & Trends

Alles für den gelungenen Familienausflug mit dem Velo

User

Gion Manetsch

  • Senior Category Sourcing Manager
77-42-65: Das sind nicht etwa meine Traummasse für die Bewerbung bei der nächsten „Bachelor“-Staffel, sondern Körperwerte während meiner Zeit als Profi-Mountainbiker. Mittlerweile hat sich meine maximale Sauerstoffaufnahme (Vo2max) von 77 gefühlt halbiert bzw. der Ruhepuls von früher 42 Schlägen/min verdoppelt und die Waage zeigt 11 kg mehr als die 65kg vor 8 Jahren. All das heisst aber nicht, dass ich zum Passivsportler geworden bin. Im Gegenteil, ich bin mittlerweile begeisterter Racketsportler, Hobbyschwimmer, Feierabend-Jogger und Skifahrer. Die Bewegung in der Natur und die Kombination aus Ausdauer, Technik und Action macht für mich das Biken aber noch immer zur schönsten Sportart überhaupt – einfach gemütlicher und mit mehr Federweg am Bike.

Keine Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.