Der neue Outdoorchef-Grill Arosa 570 G
Der neue Outdoorchef-Grill Arosa 570 G
Neu im SortimentDo It & Garten

Der neue Outdoorchef-Grill Arosa 570 G

Stefanie Voigt
Zürich, am 24.02.2020
Die neue Arosa Gaskugelgrill-Serie von Outdoorchef soll nicht nur Grill-Enthusiasten mit neuen Funktionalitäten begeistern, sondern auch Design-Liebhaber. Mit verschiedenen Textil-Verkleidungsoptionen lässt sich eines der Modelle sogar erstmalig individualisieren.

Der Arosa 570 G

Die mit einem IF Design Award prämierte Arosa-Serie unterscheidet sich in zwei wichtigen Punkten wesentlich von anderen Outdoorchef Gas-Kugelgrills. Der Arosa besitzt die Gourmet Burner Technology (GBT), welche einen durchgängigen Temperaturbereich von 80-360°C ermöglicht, sowie das Gas Safety System (GSS), welches selbständig einen erloschenen Brenner wieder zündet, damit es nicht zu Gasverpuffungen kommen kann. Der von Outdoorchef entwickelte Flame Guard schützt die gezündeten Brenner vor Witterungseinflüssen, sodass auch bei niedrigen Temperaturen ab 80 Grad komfortabel gegrillt werden kann – selbst bei Wind. Sollte der Brenner durch starken Wind ausgehen, sorgt die Technik dafür, dass sich das Brennersystem immer wieder aufs Neue von selbst entzündet. Auf diese Weise wird auslaufendem Gas vorgebeugt, das sich sammeln und später ungewollt entzünden könnte.

Arosa 570 G Tex (9.50kW, Stehgrill)
994.–
Outdoorchef Arosa 570 G Tex (9.50kW, Stehgrill)
Arosa 570 G Grey Steel (9.50kW, Stehgrill)
1138.–
Outdoorchef Arosa 570 G Grey Steel (9.50kW, Stehgrill)
Arosa 570 G Premium Steel (9.50kW, Stehgrill)
noch 2 von 3 Stück
1288.–statt 1515.–
Outdoorchef Arosa 570 G Premium Steel (9.50kW, Stehgrill)

Mit dem Arosa 570 G gelingen gemäss Hersteller sowohl das angesagte Niedergaren als auch die knusprig-krosse und viel Hitze fordernde Pizza, oder Low & Slow Gerichte wie Beef Brisket, Pulled Pork und Spare Ribs. Grillieren, Kochen und Backen bei bis zu 360 Grad sind ebenfalls kein Problem. Wird der Trichter in die Vulkanposition gedreht, lässt sich mit konzentrierter, direkter Hitze bis zu 500 Grad arbeiten – beste Voraussetzungen für den Einsatz von Zubehör wie der Grillplatte oder dem Barbecue Wok.

Zusätzlich verfügt der Arosa 570 G Tex über die Möglichkeit, die Textil-Verkleidung des Grills auszuwechseln und diesen erstmalig zu individualisieren. Entsprechende zusätzliche Textil-Verkleidungen sind als Zubehör separat erhältlich.

Weitere Highlights:

  • Die Arosa-Serie gibts in den Versionen Arosa 570 G Tex, Arosa 570 G Grey Steel und Arosa 570 G Premium Steel
  • Im Unterbau lassen sich Gasflasche, ein zusätzlicher Grillrost sowie ein Pizzastein verstauen (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Beim Arosa 570 G Tex und Arosa 570 G Grey Steel sorgt ein abklappbarer Seitentisch für genügend Platz. Dieser Seitentisch dient dank seiner Arretierfunktion gleichzeitig dazu, den Grill einfach zu maneuvrieren
  • Beim Arosa 570 G Premium Steel bieten zwei abklappbare Seitentische genügend Vorbereitungsplatz. Er verfügt zudem über eine zusätzliche Seitenkochstelle
  • Beim Arosa 570 G Tex hast du die Möglichkeit, die Textil-Verkleidung des Grills auszuwechseln
  • Zwei getrennt regelbare, leistungsstarke Ringbrenner aus Edelstahl
  • Easy Flip Trichtersystem zum direkten und indirekten Grillieren
  • Integriertes, grosses Deckelthermometer

Zubehör

Arosa Textilverkleidungen Starter Set (assortiert, pro Farbe/Design 1 Stück 6 Pcs)
Outdoorchef Arosa Textilverkleidungen Starter Set (assortiert, pro Farbe/Design 1 Stück 6 Pcs)

2 Personen gefällt dieser Artikel


Stefanie Voigt
Stefanie Voigt
Business Engineer, Zürich
Ich bin: Schoggimüsli-Süchtling, Naturkind, Bücherwurm, Lachanfall-gefährdet, Reisefreak, Volleyballspielerin, Geschichten-Liebhaberin, Filmabend-mit-Freunden-Hörige, Sonnenaufgangs-Enthusiast, Wanderanhängerin, Kunstfreundin und finde, das Leben sollte mehr Indiana Jones sein.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren