Clever beladen: Transportieren mit dem Velo
Produktvorstellung

Clever beladen: Transportieren mit dem Velo

Daniel Feucht
Zürich, am 11.06.2017
Sind wir ehrlich: Multitasking ist schon ziemlich cool. Doch einhändiges Velofahren – in der einen Hand den Lenker, in der anderen den Einkauf – ist schon eine riskante und eher unsichere Sache. Unsere Velotaschen, -körbe, -anhänger und Gepäckträger sind hierfür eine gute Alternative. Mit ihnen ist das Einkaufen und Transportieren auf dem Velo deutlich entspannter.

Velotaschen

Die meisten Velotaschen lassen sich ohne grossen Aufwand am Rahmen, Lenker oder Gepäckträger montieren. Sie bestehen häufig aus wasserdichten Materialien und schützen somit das Transportgut bei jedem Wetter. Hinterradtaschen können schnell und einfach am Gepäckträger montiert werden und bieten besonders viel Stauraum. Lenkertaschen und Gepäckträgertaschen eignen sich gut als Ergänzung.
Die Hinterradtasche Vida von Racktime kann beispielsweise mittels «Snap-It»-System schnell am Gepäckträger eingeklickt werden. Wer gerne mit dem Trolley einkauft, kann sich an der Hybrid-Lösung von Reisenthel erfreuen: Die Velotasche lässt sich dank Klickfix-System am Gepäckträger montieren und kann gleichzeitig als ganz normaler Trolley benutzt werden.

keine Informationen über dieses Bild verfügbar
Trolley (Gepäckträgertasche, 43 l)
reisenthel Trolley (Gepäckträgertasche, 43 l)

Zu allen Velotaschen

Velokörbe

Velokörbe können am Lenker und am Gepäckträger befestigt werden. Seitlich angebrachte Modelle kannst du teilweise auch zusammenklappen, damit das Fahrrad beim Parkieren weniger Platz einnimmt. Es gibt auch spezielle Hundekörbe, die dafür sorgen, dass dein Vierbeiner während der Fahrt nicht entkommt und vor schlechter Witterung geschützt ist.

Der Reisenthel Bikebasket von Klick-Fix lässt sich dank des «Klick-Fix»-Systems im Handumdrehen an- und abmontieren. Durch seine taschenähnliche Konstruktion kann der Velokorb flach zusammengelegt und verstaut werden. Der Velokorb von Wald macht vor allem bei schönen Citybikes eine gute Figur. Dank seiner einfachen Konstruktion und er verschiedenen Grössen passt er auf nahezu jedes Stadtvelo.

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

Zu allen Velokörben

Veloanhänger

Mit Veloanhängern können grössere Ladungen transportiert und schon während des Einkaufs bequem verstaut werden.
Der Bike Shopper von Andersen eignet sich hervorragend für Einkaufstouren mit dem Velo und lässt sich blitzschnell vom Fahrrad abmontieren. Ohne die abnehmbare Tasche kann auf dem Anhänger problemlos eine Getränkeharasse transportiert werden. Das Modell Cargo von Croozer lässt sich platzsparend zusammenklappen und verfügt über 99 Liter Stauraum. Ein weiterer, simpler Transportanhänger ist der Bike-Caddy Easy von Vitelli, der bequem auch von Hand gezogen werden kann.

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

Zu allen Veloanhängern

Gepäckträger

Wichtig bei der Wahl des Gepäckträgers ist, dass dieser zu deinem Fahrrad passt. Einige Systeme lassen sich auch an Mountainbikes montieren.
So kann der Thule Pack 'n Pedal an den meisten vollgefederten Mountainbikes vorne und hinten montiert werden. An den Gepäckträger-Modellen von Pletscher können mittels «EasyFix»-3-Punkt-Adapter Velokörbe oder -kindersitze problemlos angebracht werden. Ein Highlight des MTX Beamrack EX von Topeak ist seine versteckte, integrierte Werkzeugschublade.

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

Zu allen Gepäckträgern

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben alles, was dein *Velofahrer-Herz** begehrt.
Produktvorstellung

Wir haben alles, was dein Velofahrer-Herz begehrt.

Dürfen wir vorstellen? Die Velos der *Fam. Huber**
Produktvorstellung

Dürfen wir vorstellen? Die Velos der Fam. Huber

Praktische *Velo-Parklösungen** von Velopa
AktionSport

Praktische Velo-Parklösungen von Velopa

7 Personen gefällt dieser Artikel


Daniel Feucht
Daniel Feucht

Category Business Manager, Zürich

Mein Herz schlägt für Abenteuer und Actionsportarten. Dabei habe ich eine Vorliebe für menschenleere Surfwellen, technische Enduro-Trails und unberührten Powder entwickelt. Und wenn irgendwie möglich, versuche ich das alles mit Pizza zu verbinden.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren