Alle Informationen zur Radeon RX 6700 XT-Grafikkarte
Neu im SortimentGamingComputing

Alle Informationen zur Radeon RX 6700 XT-Grafikkarte

Yannick Cejka
Zürich, am 18.03.2021
Am 18. März um 15:00 Uhr war der Release der Radeon RX 6700 XT-Grafikkarte von AMD. Wann wir die Karten erhalten und was für Informationen dazu vorliegen, erfährst du hier.

Basierend auf der RDNA-2-Basis lanciert AMD heute die nächste Karte im Bunde: Radeon RX 6700 XT. Die Grafikkarte aus der neusten Radeon-Serie kommt mit 12 GB VRAM, einem 192-Bit Speicherinterface und GDDR6 daher. Ähnlich wie bei der RTX 3070 zielt AMD auf 1440p Gaming und bietet dank 40 RT-Cores flüssiges Zocken mit Raytracing bei Full-HD an. Der globale Grafikkartenmarkt bleibt angespannt. Die Grafikkarten-Nachfrage übersteigt noch immer das Angebot bei weitem. Kollege Kevin hat die aktuelle Marktlage hier zusammengefasst:

Höhere Preise und grottige Verfügbarkeit: Grafikkarten und Co. bleiben auch 2021 ein *rares Gut**
News & TrendsComputing

Höhere Preise und grottige Verfügbarkeit: Grafikkarten und Co. bleiben auch 2021 ein rares Gut

Update zum Verkauf der RX 6700 XT – 7. Mai 2021 um 15:00 Uhr

Die Radeon RX 6700 war in einer Minute ausverkauft. Jetzt liegt es an uns, die Bestellungen aufzuräumen und Doppelbestellungen zu bereinigen. Wir benötigen dazu einige Tage vielen Dank für das Verständnis. Dies ist der letzter Verkauf auf dieser Seite, alle kommenden Grafikkarten-Sales werden hier angekündigt:

Radeon und GeForce Grafikkarten haben jetzt unser Lager erreicht – *mehr zum Verkauf**
AktionComputing

Radeon und GeForce Grafikkarten haben jetzt unser Lager erreicht – mehr zum Verkauf

FAQ zum Grafikkarten-Verkauf

Ich weiss es ist viel Text, aber bitte liest die FAQ durch, um möglichen Missverständnissen vorzubeugen.

Wer darf eine Grafikkarte bestellen? Natürliche Personen mit Wohnsitz in der Schweiz und Liechtenstein. Explizit darf pro Person und Wohnsitz ein Exemplar aus der jeweiligen Serie gekauft werden.

Wo finde ich die verfügbaren Karten? Du findest die Grafikkarten beim Thema «PC Komponenten» im Produkttyp «Grafikkarte». Aber am besten kommst du hier auf meine Marketing-Page, dann siehst du welche verfügbar ist.

Darf ich mehrere Karten bestellen? Nein. Eine Karte pro Kunde und Serie. Mehrfach- und Doppelbestellungen, sowie Bestellungen von Wiederverkäufern werden kommentarlos storniert. Die gleichzeitige Bestellung einer RX 6700 XT und einer RX 6900 XT wäre jedoch möglich.

Weshalb sind die Grafikkarten auf ein Stück pro Kunde und Serie limitiert? Aus Gründen der Fairness gegenüber allen unseren Kunden begrenzen wir die maximale Stückzahl pro Person.

Kann ich die Grafikkarte abholen? Nein. Eine Abholung in unseren Shops ist nicht möglich, diese Karten werden ausschliesslich versendet.

Wann wird meine Grafikkarte ausgeliefert? Um alle Mehrfach- und Doppelbestellungen zu bereinigen, benötigen wir mehrere Tage. Die Grafikkarten werden demnach erst ein paar Tage nach deiner Bestellung versendet. Du kannst den Status zu deiner aktuellen Bestellung unter https://www.digitec.ch/de/Order einsehen.

In welcher Reihenfolge werden die Bestellungen ausgeliefert? Wir handeln nach dem «first come, first served» Prinzip. Es wird nach Bestelleingang ausgeliefert.

Wieso hat es keine RX 6800 / RX 6800 XT? Die Radeon-Grafikkarte ist kaum lieferbar und es gibt noch einige Kunden, die seit dem Release darauf warten. Darum bieten wir die beliebten Karten ohne Rückstände unseren wartenden Kunden an.

Wann ist die Menge ausverkauft? Die Mengen pro Modell sind jeweils limitiert. Ist der Zähler abgelaufen, ist die verfügbare Menge ausverkauft. Sollte der Ansturm auf einzelne Modelle zu gross sein, ist es möglich, dass der Zähler nicht mehr nachkommt.

Wieso verlost ihr die Kaufplätze von den Grafikkarten nicht einfach? Wir sind auf die Wünsche der Community eingegangen und haben den Versuch bei der Radeon RX 6900 XT mit einer Kaufplatz Verlosung gewagt. Nach den Erfahrungen mit dieser aufwändigen Vorgehensweise haben wir jedoch entschieden, dies vorerst nicht noch einmal durchzuführen.

Referenz-Design

Das Design mittlerweile bekannt aus der Radeon-6000-Serie. Dieses Mal wird bei der Navi-22-Karte auf deutlich mehr Kunststoff gesetzt. Mit 884 g ist die Referenzkarte selbst im Vergleich zur Radeon RX 5700 XT ein Fliegengewicht. Leider haben wir noch keine Angaben zu den Preisen und der Zuteilung.

RX 6700 XT und die Verfügbarkeit

Überraschung: Zum heutigen Release haben wir noch keine der besagten RX 6700 XT-Karten in unserem Lager. Wir wissen noch nicht ansatzweise, wann die Grafikkarten bei uns angeliefert werden, weshalb wir sie heute noch nicht verkaufen. Du kannst dir heute die neuen Modelle auf dieser Page anschauen und dir ein Bild über die neue Midrange-GPU von AMD machen. Wir starten den Verkauf der Grafikkarten erst, wenn wir diese tatsächlich bei uns im Lager eingebucht haben und bauen keine Rückstände auf. Folgende Modelle sollten wir in nächster Zeit anbieten können:

173 Personen gefällt dieser Artikel


Yannick Cejka
Yannick Cejka
Junior Category Business Manager, Zürich
Computer bauen war schon immer eine Leidenschaft von mir. Früher möglichst gross und mit viel LED - heute eher klein und leise. SFF for the win.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren