Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

Zahlungsart

Bar

Wenn Sie die Produkte abholen, können Sie selbstverständlich in bar bezahlen.

Diners Club

Wir akzeptieren Diners Club. Bei dieser Zahlungsmethode wird eine Gebühr berechnet. Im Falle einer Stornierung wird der komplette Betrag inkl. Kreditkartenkommission auf Wunsch wieder der verwendeten Kreditkarte gutgeschrieben oder im Kundenkonto als Gutschrift (ohne Kreditkartenkommission) registriert. Diese Zahlung wird in unserem Onlineshop angeboten. Bei der Online-Zahlung wird die Kreditkarte auch belastet, wenn das bestellte Produkt noch nicht lieferbar sein sollte. Die Gebühr beläuft sich auf 3.00% des Gesamtbetrags.
 

Gebührenfreie Rechnung

Firmenkunden und öffentliche Institutionen werden nach Kreditprüfung gegen Rechnung beliefert.
 

Maestro (international)

Maestro ist ein internationaler Debitkarten-Dienst von MasterCard International. Im grenzüberschreitenden Zahlungsverkehr verursacht die Karte zusätzliche Kosten (Kommission) welche belastet werden. Die Gebühr beläuft sich auf 2.00% des Gesamtbetrags.
Diese Zahlungsmethode ist nur in unseren Filialen verfügbar.

Maestro (national)

Maestro ist ein internationaler Debitkarten-Dienst von MasterCard International. Bei der Bezahlung im nationalen Handel werden dem Kunden keine Gebühren verrechnet.
Diese Zahlungsmethode ist nur in unseren Filialen verfügbar.

MasterCard

Wir akzeptieren MasterCard sowohl im Onlineshop wie auch in den Filialen als Zahlungsmittel. Kreditkartenanbieter verlangen bei Kreditkartenzahlungen ein Entgelt von uns. Diese Mehrkosten verrechnen wir in Form einer Gebühr weiter, und zwar ausschliesslich an die Verursacher, also an die Kreditkartennutzer. Das Vorgehen wird Optional Payment Charge (OPC) genannt. Im Falle einer Stornierung schreiben wir den kompletten Betrag inklusive der Gebühr wieder der verwendeten Kreditkarte gut. Auf Wunsch erfassen wir den Betrag auch im Kundenkonto als Gutschrift (ohne Kreditkartengebühr). Bei der Onlinezahlung wird die Kreditkarte auch belastet, sollte das Produkt zum Zeitpunkt der Bestellung noch nicht lieferbar sein. Die Gebühr beläuft sich auf 2.00% des Gesamtbetrags.
 

Migros Bank

Mit dieser Zahlungsart können Sie im Online-Shop via Ihrem Migros Bank Konto bezahlen. Es fallen keine Gebühren an.
Diese Zahlungsmethode ist nur in unserem Onlineshop verfügbar.

PayPal

Paypal ist ein international bekannter Treuhand-Service, der es Verkäufern und Käufern ermöglicht, die Zahlung untereinander abzuwickeln. Paypal wickelt die Zahlung mit Ihnen ab und leitet die Zahlung entsprechend an uns weiter. Auf der Seite www.paypal.com können Sie weitere Informationen zu diesem Service aufrufen. Die Gebühr beläuft sich auf 2.00% des Gesamtbetrags.
Diese Zahlungsmethode ist nur in unserem Onlineshop verfügbar.

Postcard

Diese Zahlungsmethode ist nur in unseren Filialen verfügbar.

PostFinance

Mit der Zahlungsart E-Finance können Sie zu Lasten Ihres Postkontos im Onlineshop bezahlen. Es wird eine Kommission berechnet. Die Gebühr beläuft sich auf CHF 5.00 exkl. pro Bestellung.
Diese Zahlungsmethode ist nur in unserem Onlineshop verfügbar.

Rechnung

Mit dieser Zahlungsart wird ihre Bestellung per Rechnung ausgeliefert. Dabei fallen zusätzliche Transaktionsgebühren an. Wir bitten Sie zu beachten, dass keine Rechnungen per Post versandt werden. Die Rechnungen werden elektronisch via E-Mail an Sie versendet. Sie können des Weiteren über Ihr Kundenkonto in der jeweiligen Bestellung auf die Rechnung zugreifen. Die Zahlungsfrist beträgt 20 Tage ab Rechnungsdatum. Diese Zahlungsoption steht bis zu einem dynamischen Maximalbetrag (inkl. Gebühren) sowie nur nach erfolgter Bonitätsprüfung durch das Unternehmen Intrum Justitia zur Verfügung. Ein Bonitätscheck kann nur bei Schweizer Wohnadressen vorgenommen werden. Wir behalten uns das Recht vor, die Zahlungsart je nach Resultat dieser Prüfung nicht zu akzeptieren und den Auftrag stattdessen auf Vorauszahlung zu ändern. Natürlich ist in diesem Fall immer eine Stornierung des Auftrages möglich. Wir bitten um Verständnis für diese Sicherheitsmassnahme. Die zusätzlichen Gebühren belaufen sich auf 2.00% des Gesamtbetrages plus CHF 1.– pro Bestellung. Bei Zahlungsunfähigkeit können weitere Gebühren durch die Intrum Justitia aufkommen.
Diese Zahlungsmethode ist nur in unserem Onlineshop verfügbar.

TWINT

Sie bezahlen die Ware bequem und einfach direkt ab ihrem TWINT-Konto via Mobile App. Es fallen keine weiteren Gebühren für Sie an.
Diese Zahlungsmethode ist nur in unserem Onlineshop verfügbar.

V Pay

V Pay, wurde neben VISA Electron ab 2006 als chip- und PIN-basierte Debitkarte in Europa eingeführt und basiert auf der EMV-Technologie und kann sowohl im Handel als auch an Geldautomaten in Europa eingesetzt werden. Bei der Bezahlung im nationalen Handel werden dem Kunden keine Gebühren verrechnet.
Diese Zahlungsmethode ist nur in unseren Filialen verfügbar.

Visa

Wir akzeptieren VISA sowohl im Onlineshop wie auch in den Filialen als Zahlungsmittel. Kreditkartenanbieter verlangen bei Kreditkartenzahlungen ein Entgelt von uns. Diese Mehrkosten verrechnen wir in Form einer Gebühr weiter, und zwar ausschliesslich an die Verursacher, also an die Kreditkartennutzer. Das Vorgehen wird Optional Payment Charge (OPC) genannt. Im Falle einer Stornierung schreiben wir den kompletten Betrag inklusive der Gebühr wieder der verwendeten Kreditkarte gut. Auf Wunsch erfassen wir den Betrag auch im Kundenkonto als Gutschrift (ohne Kreditkartengebühr). Bei der Onlinezahlung wird die Kreditkarte auch belastet, sollte das Produkt zum Zeitpunkt der Bestellung noch nicht lieferbar sein. Die Gebühr beläuft sich auf 2.00% des Gesamtbetrags.
 

Vorauszahlung

Wir geben dir nach der Bestellung unsere Kontoinformationen für die Einzahlung bekannt. Bei einer Überweisung vor 12 Uhr, mit Valuta von heute, erhalten wir das Geld üblicherweise am gleichen Tag. Die Artikel werden sofort nach Bestelleingang reserviert oder bestellt. Bei Lieferung ab Fremdlager werden die Artikel erst nach Zahlungseingang bestellt.